Telefonische Anfragen mit Call-Tracking messbar machen.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Sie betreiben eine Webseite, investieren Geld in Google Ads und haben täglich telefonische Anfragen oder Bestellungen? Haben Sie sich nicht schon oft gefragt, wie diese Anrufe auf Sie aufmerksam wurden und ob diese ggf. über gebuchte Online-Werbung zu Ihnen kamen? Hier können wir sofort für Abhilfe sorgen.

Sicherlich denken auch Sie intensiv über Dinge wie optimale Erreichbarkeit, einfache Mitarbeiterkommunikation und maximale Flexibilität nach. Wie sieht eine Lösung unter Einbeziehung der vorhandenen Telefonie-Infrastruktur und technischen Einrichtungen sowie die technische Ausstattung der Home-Office-Arbeitsplätze aus?

Mit unserer Call-Tracking-Lösung haben Sie die Möglichkeit, Telefonanrufe zusätzlich in die Auswertung Ihrer Online-Marketing-Aktivitäten mit einzubeziehen. So können Sie mit Hilfe von Call- Tracking einfach und bequem messen, wie viele Anrufe über geschaltete Google Ads-Werbemaßnahmen eingehen, woher die Anrufe kommen und Ihre Kampagnen dem Anrufverhalten anpassen.

Überzeugen Sie sich selbst und nutzen Sie unseren kostenlosen 14-tägigen Test.

Unsere

Leistungen

  • Bereitstellung von Servicenummern (Geo- oder Freephone-Nummer)
  • Geo-Nummern in allen 5.200 Vorwahlgebieten in Deutschland
  • 0800-Wunschnummern insofern bei der BNetzA verfügbar
  • Servicenummern weltweit in über 100 Ländern möglich
  • umfassende Routingoptionen
  • kombinierbar mit IVR-Leistungen
  • Einrichtung Tracking-Account einschl. Anbindung Analyse-Tool
  • Online-Statistiken

Ihre

Vorteile

  • Anrufe als Responsekanal zur Erfolgsmessung
  • detaillierte Call-Informationen zur Analyse verfügbar
  • schnelle und einfache Integration
  • keine Einrichtungskosten
  • einfaches und transparentes Preismodell
  • keine Laufzeit, monatliche Kündigungsfrist